Wie wir uns täglich umgeben

Wie wir uns täglich umgeben - Anthologie 2020 Wittener Autorentreff

(Klick = vergrößern)

Hurra! Unsere neue Anthologie mit dem Titel „Wie wir uns täglich umgeben“ ist da! Wir haben uns dieses Geburtstagsgeschenk zum dreißigjährigen Bestehen des WittenerAutorinnen- und Autorentreffs in 2020 gemacht. Es ist ein schickes Buch geworden: Hardcover farbig, Fadenheftung, Zeichenband, Kapitalband, 152 Seiten. Es versammelt sechzehn Autorinnen und zwei Autoren, in alphabetischer Reihenfolge:

Laurelia Augustinowski, Ute Biermann, Cornelia Chudzinski, Annegret Dittrich, Barbara Finke-Heinrich, Brigitte Griehl, Carola Kieker, Gunhild Krause, Hans-Werner Kube, Vera Kutz, Christine Laurenz-Eickmann, Konnie Matena, Helmut Rinke, Irmgard Schreiner, Claudia Schröder, Sabine Ch. Sellmann, Katharina Steffan und Erika Torberg-Kochinke.

Die Autorinnen und Autoren haben Texte zum Thema „Zeit“ eingereicht (Tageszeit, Jahreszeit, Vergänglichkeit, Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft).
Außerdem enthält der Band Zeichnungen und Grafiken von  Ilona Kube-Jakobson, Claudia Reichelt und Erika Torberg-Kochinke.
Das Layout und das Cover stammen von Konnie Matena.
Grußworte zum Jubiläum haben uns Frau Dr. Selma Erdogdu-Volmerich, vhs-Fachbereichsleiterin, und Frau Christine Wolf, Bibliotheksleiterin, zugesandt.
Dass dieser Band erscheinen konnte, verdanken wir besonders der ehrenamtlichen Mitarbeit der Redaktionsmitglieder, aber auch der finanziellen Förderung durch das Kulturforum Witten mit den Stadtwerken Witten, durch den Landschaftsverband Westfalen-Lippe und durch das Einrichtungshaus Ostermann.

Der Verkaufspreis beträgt 12,00 €.

Das Buch ist über Hans-Werner Kube (hans-werner.kube@feg.de) zu beziehen
oder über Buchhandel:

SCM Shop
Bodenborn 43
58452 Witten

Buchhandlung Lehmkul, Innenstadt Rathausplatz
Marktstr. 5
58452 Witten

Schreibwaren Storchmann
Meesmannstr. 47
58456 Witten

Universitätsbuchhandlung Janssen
Brüderstr. 3
44787 Bochum

Bücherstube Draht
Bismarckstr. 52
58300 Wetter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.